Wann ist ein Start-up bereit sich zu erweitern

Wann ist ein Start-up bereit sich zu erweitern

In diesem Artikel möchte ich Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie erkennen, dass Ihr Start-up einen Punkt erreicht hat, wo es die Möglichkeit hat sich zu erweitern. Dieser Artikel bezieht sich im Besonderen auf jene, deren Start-up von außen finanziert wird. In diesem Fall ist Wachstum wahrscheinlich noch viel mehr im Vordergrund, als ein selbstfinanziertes Start-up.

An dieser geschäftlichen Kreuzung angekommen, haben Sie sicher schon Mitarbeiter, Büroräume, eine zunehmende Produktion, Dienstleistungen oder Produktlinien. Denken Sie daran erstmals räumlich zu erweitern oder brauchen Raum für eine neue Werkstatt, einen Lagerraum, etc., dann ist MatchOffice eine Firma an die Sie sich wenden wollen. Eine Company, die alle Business Centren unter ein Dach gebracht hat. Sie können von unzähligen Immobilien wählen oder lassen sich persönlich beraten.


Sie wissen, dass Sie Ihr Start-up erweitern können wenn:


Sie haben das richtige Team

Sie haben starke Führungskräfte, qualifizierte, enthusiastische Mitarbeiter, die alle am Erfolg des Unternehmens investiert sind. Ein zielorientiertes Team, kann Mittelmäßigkeit in Einzigartigkeit verwandeln.

Kunden kommen zu Ihnen
Ihr Unternehmen hat eine gewisse Dynamik entwickelt. Ihr Name und besser noch Ihre Qualität und Kundenservice hat sich herumgesprochen. Jeder weitere Kunde ist nur noch ein Katalysator für Wachstum.

Sie sind realistisch gegenüber Ihrem Start-up
Auch wenn Sie den Markt erobert haben, Sie wissen immer zur richtigen Zeit, was Ihr Start-up braucht; was der nächste Schritt sein muss. Dazu gehört auch die Kunst, wenn notwendig „Nein“ zu sagen.

Ihr Lebensstil kann die zusätzliche Arbeitsbelastung bewältigen
Die Zeichen, Ihr Start-up zu erweitern, können klar sein. Allerdings, müssen Ihre persönlichen Umstände auch in der Lage sein, diese Erweiterung zu verkraften. Burnout kann nicht nur zu falschen Entscheidungen führen, vielleicht verlieren Sie die Freude an Ihrem Start-up oder verlieren sogar den Support von Ihrer Familie.

Ihr Start-up zu erweitern kann eine tolle Erfahrung sein. Überdenken Sie die nötigen Schritte und verzichten Sie auf „über Nacht Entscheidungen.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.